Teilhabe - Tango

Miteinander

Teilhabe tanzt zu UK

Beeinträchtigungen in der Kommunikation und fehlende Sinnhaftigkeit, führen zu einer eingeschränkten Teilhabe.

Es geht nicht darum andere in die Teilhabe zu bringen, sondern Gelegenheiten zu schaffen und Kompetenzen zu erlernen, die eine eigene Entscheidung erlauben.

Mit Hilfe von Methoden aus der Unterstützten Kommunikation kann Teilhabe von innen und außen unterstützt werden.

Praxisnahe Ideen, die direkt zur Umsetzung verleiten,  liefert ein Tagesseminar.

TEIL-HABE-PLAN
Sie lernen den Teil-Habe-Plan als Tool kennen, der zur Vorbereitung für Bedarfsermittlungen genutzt werden kann. Sie erhalten anschaulich mit Anwendungsvideos Ideen, wie Gesprächsprozesse geplant und organisiert werden können.

UK Methoden

Sie erhalten einen Einblick in vielfältige Methoden, wie Klient*innen befähigt werden können, sich im Prozess auszudrücken. Mit Ideen zur leichten Sprache bekommen Sie Anregungen für die Aufklärung und Wissensvermittlung Ihrer Klient*innen.

ICF

Begriffe aus der ICF, Grundlage für das Instrument, das im Gesamtplanverfahren angewendet wird, wie „Probleme“ werden wertschätzend und  ressourcenorientiert übersetzt. Sie erhalten Ideen Ihre heilpädagogische Haltung weiter zu vermitteln.

Sie haben Zeit für Diskussion, eigene Erfahrungen und Nachfragen.

Mehr:

Ausdrucks - Tanz

Gelernte Selbstbestimmung

Kommunikation:

der Schlüssel zur Welt!

Partyzipation

Miteinander II

Teilhabe tanzt zu ICF

Digital - Steps

Neue Zeit

Digitale Teilhabe

ermöglichen!

BILDUNG. BERATUNG. ASSISTENZ.

Fundiertes Wissen sammeln und praxisnahe Ideen entwickeln.

Gemeinsam auf der Basis genauer Beobachtung mögliche Lösungswege finden.

Gemeinsam ausprobieren, Anleitung erfahren, reflektieren und weiterentwickeln.

​© 2010 - 2019 Alicia Sailer